Karotten aus der Heißluftfritteuse: Sweet Chili Style

Sweet Chili Karotten aus deinem Airfryer

Karotten aus der Heißluftfritteuse sind erstmal eine ganz simple und natürlich leckere Beilage. Etwas Öl, ein bisschen Salz und Pfeffer und ab in den Airfryer. Aber wir dachten uns: Da geht noch mehr! Deswegen gibt es jetzt unser raffiniertes Sweet Chili Karotten Rezept für die Heißluftfritteuse. Die Möhrchen werden in Stücke geschnitten, mit Honig, Öl und Chiliflocken vermischt und dann im Airfryer schön karamellisiert. Die perfekte Mischung aus süß und scharf. Bist du ein Fan davon?

Mehr Rezepte aus der Heißluftfritteuse findest du übrigens in unserem Magazin! Klick dich durch und finde genau das Richtige für deinen heutigen Appetit

Keine Bewertungen

Zutaten

Portionen anpassen
400 g Karotten
2 EL Honig
2 TL Chiliflocken
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1/2 Bund Petersilie optional, zum Servieren
Salz & Pfeffer zum Abschmecken
Utensilien
Heißluftfritteuse

Nährwert- angaben

287 Kalorien
31 g Kohlenhydrate
15 g Fett
3 g Eiweiß

Zubereitung

1.

Vorbereiten

Karotten schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Alle Zutaten miteinander vermengen.​
Fertig!
2.

Sweet Chili Karotten frittieren

Karotten in die Pfanne der Heißluftfritteuse geben und ca. 20 Minuten bei 200 °C frittieren.​
Fertig!

Tipps

Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF

Schreibe einen Kommentar