Crispy Tofu

Crispy Tofu aus dem Airfryer

Crispy Tofu ist ein echter Leckerbissen. Ob als Topping für den nächsten Salat, als Zutat für dein nächstes Meal Prep oder als etwas ganz Anderes: Wir finden, mit dieser einfachen Marinade und etwas Geduld wird der Tofu wirklich crunchy und passt zu fast allem. Dieses simple Rezept aus der Heißluftfritteuse passt zu fast allem. Wir empfehlen: Eine Portion eingelegten Tofu immer im Kühlschrank bereithalten. Und wenn dich dann mal der kleine (oder große) Hunger packt, kannst du die kleinen Würfel einfach in deinen Airfyer legen und schon kann es losgehen!

Hast du Lust, noch mehr mit Tofu zu experimentieren? Dann schaue dir auch unsere Rezepte Tofu Steaks und Tofu Spieße an!

Zutaten

Portionen anpassen
200 g Tofu
2 EL Sojasauce
1 EL Reisessig
1 EL Sesamöl alternativ Pflanzenöl
1 EL Stärke
Salz & Pfeffer zum Abschmecken
Utensilien
Heißluftfritteuse

Nährwert- angaben

159 Kalorien
9 g Kohlenhydrate
9 g Fett
9 g Eiweiß

Zubereitung

1.

Tofu pressen

Tofu in Küchenrolle einwickeln und mit etwas Schwerem für eine halbe Stunde pressen.​
Fertig!
2.

Tofu marinieren

Tofu in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Mit Sesamöl, Reisessig, Sojasauce und Stäre vermengen. Mindestens 4 Stunden marinieren.
Fertig!
3.

Tofu zubereiten

Tofuwürfel bei 200 °C 10 Minuten in der Heißluftfritteuse frittieren.​ Einmal wenden und weitere 10 Minuten frittieren.
Fertig!

Tipps

Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF