Vegane Joghurtsauce

10 Minuten

einfach

6 Portionen

Unsere vegane Joghurtsauce ist der echte Bringer für ein veganes Grillen. Ob als Dip für Brot, Gemüse und Co. oder auch als Dressing für einen knackigen und frischen Salat: All das ist ganz einfach ohne tierische Produkte zu machen. Unsere einfache und schnelle Joghurtsauce ist also ein echter Allrounder und freut sich schon, in deiner Küche angerührt zu werden! Weißt du, was zu unserer Joghurtsauce besonders gut passt? Gegrillte Aubergine!

Zutaten

Portionen anpassen
300 g Sojajoghurt oder eine andere, vegane Joghurt-Alternative
1/2 Bund Schnittlauch
1/2 Bund Petersilie
1 Knoblauchzehe
1 Limette
Salz & Pfeffer zum Abschmecken

Nährwert- angaben

30 Kalorien
2 g Kohlenhydrate
1 g Fett
2 g Eiweiß

Zubereitung

1.

Knoblauch vorbereiten

Knoblauch schälen und fein hacken.
Fertig!
2.

Kräuter vorbereiten

Schnittlauch und Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Schale der Limette abreiben und Saft auspressen.
Fertig!
3.

Joghurtsauce anrühren

Alles mit Sojajoghurt vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Fertig!

Tipps

Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF