Brie Chips aus der Heißluftfritteuse

15 Minuten

einfach

2 Portionen

Brie Chips selber machen – das super einfache Rezept

Brie Chips halten genau das, was sie versprechen: Geschmolzener und gewürzter Brie als leckerer Snack für den nächsten Filme- oder Spieleabend. Solltest du mal etwas Brie übrig haben, ist das DIE Methode, um ihn nicht wegschmeißen zu müssen. Mit ganzen 3 Zutaten (von denen zwei variabel sind) ist dies wohl eins der einfachsten Rezepte, die wir in unserem Magazin zu bieten haben. Bist du neugierig geworden? Dann geht es jetzt los! Nur noch ein kleiner Hinweise: Snacks aus der heißluftfritteuse gibt es in unserem Magazin viele. Deshalb haben wir unsere liebsten Rezepte zu einer Rezeptsammlung zusammengefasst. Schau sie dir doch einmal an!

Zutaten

Portionen anpassen
200 g Brie
Salz & Pfeffer
Utensilien
Heißluftfritteuse

Nährwert- angaben

373 Kalorien
1 g Kohlenhydrate
33 g Fett
18 g Eiweiß

Klarstein Küchenhelden

Klarstein Baristomat 2-in-1-Heißgetränkeautomat Kaffee & Tee
Klarstein Baristomat 2-in-1-Heißgetränkeautomat Kaffee & Tee
254,99 €
Klarstein Lucia 3-in-1 Küchenmaschine
Klarstein Lucia 3-in-1 Küchenmaschine
168,99 €
Klarstein Batvik Bambus-Schneidebrett
Klarstein Batvik Bambus-Schneidebrett
15,99 €
Klarstein AeroCrisp 9 Heißluftfritteuse
Klarstein AeroCrisp 9 Heißluftfritteuse
114,99 €

Zubereitung

1.

Brie schneiden

Brie in längliche Scheiben schneiden.
Fertig!
2.

Brie Chips zubereiten

Die Scheiben in die mit Backpapier ausgelegte Pfanne der Heißluftfritteuse legen - dabei etwas Abstand lassen - mit Salz und Pfeffer würzen und 10 Minuten bei 180 °C frittieren. Nach der Hälfte der Zeit nach Belieben einmal wenden und erneut würzen. Direkt genießen.
Fertig!

Tipps

Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
Du kannst deine Brie Chips mit weiteren Gewürzen wie Chili, Paprika und vielem mehr würzen. Werde kreativ!
 Speichern als PDF