Tofu Steak

Tofu Steak Rezept mit würziger Marinade

Tofu Steak steht im Sommer definitiv auf unserem Speiseplan. Denn diese leckeren, marinierten Teilchen kommen direkt vom Grill. Sie sind super leicht zuzubereiten und sind echte Geschmacksbomben. Dank der Marinade, in der der Tofu für mindestens ein paar Stunden eingelegt wird. So bekommt er ordentlich Geschmack und wird anschließend mit leckeren Röstaromen vom Grill finalisiert. Klingt gut? Finden wir auch! Tipp: Je länger du den Tofu marinierst, desto stärker wird das Geschmack. Über Nacht bzw. 12 Stunden sind perfekt.

Zutaten

Portionen anpassen
400 g Tofu neutral, alternativ geräuchert
2 EL Sesamöl alternativ Pflanzenöl
2 EL Sojasauce
1 EL Tomatenmark
2 EL Honig alternativ Agavendicksaft (vegan)
3 Knoblauchzehen
1 TL Zwiebelpulver
2 TL Paprikapulver
1 TL Chilipulver
Salz & Pfeffer zum Abschmecken
Utensilien
Grill optional
oder Pfanne

Nährwert- angaben

188 Kalorien
13 g Kohlenhydrate
10 g Fett
10 g Eiweiß

Zubereitung

1.

Tofu pressen

Tofu in Küchenrolle einwickeln, mit etwas schwerem beschweren und 30 Minuten auspressen.
Fertig!
2.

Marinade vorbereiten

Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Mit allen anderen Zutaten vermengen, bis eine glatte Marinade entstanden ist.
Fertig!
3.

Tofu marinieren

Tofu längs in 2 Scheiben schneiden, in der Marinade einlegen und mindestens 4 Stunden, besser aber über Nacht, marinieren.
Fertig!
4.

Grill vorheizen

Grill auf hohe direkte Hitze vorheizen. Alternativ eine Pfanne vorheizen.
Fertig!
5.

Tofu Steaks grillen

Tofu Steaks von beiden Seiten ca. 4 Minuten grillen. Sofort genießen.
Fertig!

Tipps

Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF