Quinoa-Bällchen

Quinoa-Bällchen aus der Heißluftfritteuse

Quinoa-Bällchen mit Spinat und Ricotta sind eine super Alternative, wenn du Lust auf etwas richtig Deftiges und trotzdem Fleischfreies hast. Die Bällchen sind in Nullkommanichts vorbereitet und können in einer Pfanne ausgebacken oder auch in der Heißluftfritteuse gegart werden. Teste unser Rezept und begeistere deine Familie und Freunde mit diesen kleinen Köstlichkeiten. Übrigens: Passend zu den Bällchen empfehlen wir unseren grünen Spargel-Salat.

Lust auf vegane, vegetarische oder weitere Heißluftfritteusen-Rezepte? Dann stöber doch mal durch unser Magazin oder finde die passenden Proukte dazu in unserem Shop. Hier ist für jeden etwas dabei!

Bewerte unser Rezept!
0

Zutaten

Portionen anpassen
100 g Quinoa
100 g Ricotta
150 g Mehl Type 405
100 g Räuchertofu
100 g Babyspinat
1 Zwibel
2 Eier
50 g Parmesan oder eine vegetarische Alternative
5 EL Pankomehl alternativ Semmelbrösel
3 EL weißer Sesam
1 Prise Muskatnuss
Salz & Pfeffer zum Abschmecken
Utensilien
Küchenmaschine optional
Heißluftfritteuse optional

Nährwert- angaben

428 Kalorien
49 g Kohlenhydrate
15 g Fett
21 g Eiweiß

Klarstein Küchenhelden

Klarstein Victoria Einbaubackofen
Klarstein Victoria Einbaubackofen
549,99 €
Klarstein Bella Pico 2G Küchenmaschine
Klarstein Bella Pico 2G Küchenmaschine
102,99 €
Zelite Infinity by Klarstein Alpha-Royal Japanese Serie 6" Ausbeinmesser
Zelite Infinity by Klarstein Alpha-Royal Japanese Serie 6" Ausbeinmesser
39,99 €

Zubereitung

1.

Zutaten vorbereiten

Quinoa mit 240 ml kochendem und gesalzenem Wasser übergießen und 10 Minuten abgedeckt quellen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken. Babyspinat waschen. Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne anbraten, bis der Spinat eingefallen und die Zwiebel glasig sind. Nach Belieben anschließend fein hacken. Parmesan reiben. Räuchertofu mit den Händen zerkrümeln.
Fertig!
2.

Quinoa-Bällchen vorbereiten

Zwiebel und Spinat mit Mehl, Quinoa, Ricotta, Parmesan, Räuchertofu, Eiern Muskat, Salz und Pfeffer in der Küchenmaschine zu einer cremigen Masse verarbeiten.
Fertig!
3.

Quinoa-Bällchen zubereiten

Aus der Masse ca. 16 gleichgroße Bällchen formen, in Pankomehl und Sesam rollen und in der Heißluftfritteuse oder in einer Pfanne ca. 7 Minuten ausbacken.
Fertig!

Tipps

Eine Portion entsprich hier ca. 4 Quinoa-Bällchen.
Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF