Pilzrisotto

1 Stunde

einfach

4 Portionen

Pilzrisotto ist der absolute Klassiker unter den Risottos. Es ist leicht zu machen, schnell fertig und sorgt bei uns für den absoluten Wohlfühl-Wärme-Effekt in der kalten Jahreszeit. Kennst du das? Ein Bissen und schon fühlst du dich geborgen? Genauso geht es uns hier. Wenn du das auch möchtest und jetzt gerade richtig Hunger bekommen hast, dann schau dir unser Rezept an und mach es nach. Übrigens: An Pilzen kannst du hier nutzen, was immer dir am besten schmeckt. Wir haben klassisch mit Champignons gekocht, aber auch ein paar Austernpilze zugefügt. Ein besonderer Tipp sind getrocknete Steinpilze, die du in deiner heißen Brühe ziehen lässt. Sie geben dem Risotto eine besondere Note.

Zutaten

Portionen anpassen
300 g Aborioreis oder anderer Risotto-Reis
800 ml Gemüsefond
4 getrocknete Steinpilze optional
120 ml Weißwein
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
200 g Champignons oder andere Pilze der Saison
1/4 Bund Petersilie
120 g Parmesan
30 g Butter
2 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer zum Abschmecken

Nährwert- angaben

542 Kalorien
60 g Kohlenhydrate
20 g Fett
24 g Eiweiß

Zubereitung

1.

Zutaten vorbereiten

Knoblauch und Schalotten schälen und fein hacken. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Parmesan reiben. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
Fertig!
2.

Zutaten anbraten

Olivenöl und die Hälfte der Butter in einem Topf erhitzen Knoblauch und Schalotten darin 3 Minuten anschwitzen. In einem separaten Topf den Gemüsefond (ggf. mit Steinpilzen) erhitzen und warm halten, aber nicht zum Kochen bringen.
Fertig!
3.

Ablöschen

Reis zugeben und 3 Minuten mit anbraten. Mit Weißwein ablöschen und zu 2/3 verkochen lassen.
Fertig!
4.

Risotto köcheln lassen

Immer wieder etwas Gemüsefond angießen und verkochen lassen, bis der Reis bissfest, aber noch nicht ganz fertig ist. Dann Parmesan und restliche Butter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Petersilie servieren.
Fertig!

Tipps

Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF