Pfirsicheis

Pfirsicheis aus der Eismaschine wird extra cremig, schmeckt ein bisschen wie Fruchtzwerge und macht uns einfach gute Laune. Denn dieses Eis ist super schnell gemacht, macht kaum Aufwand und hat auch noch eine super schöne Farbe. Unser Tipp: Statt mit Pfirsich kannst du dieses super einfache Eis auch mit anderem Obst und Beeren machen. Die Zubereitung bleibt dabei gleich: Alles pürieren, ab in die Eismaschine – und den Rest von eben dieser übernehmen lassen.

Zutaten

Portionen anpassen
250 g Pfirsiche nur das Fruchtfleisch, du kannst auch Pfirsiche aus der Dose nehmen
150 ml Sahne
1 Limette
100 g Zucker
Utensilien
Eismaschine
Mixer optional
oder Pürierstab

Nährwert- angaben

165 Kalorien
26 g Kohlenhydrate
7 g Fett
1 g Eiweiß

Zubereitung

1.

Vorbereiten

Alle Zutaten pürieren. Nach Belieben dabei einen Pfirsich übrig lassen und fein würfeln
Fertig!
2.

Eis gefrieren lassen

Masse in die Eismaschine geben und 45 Minuten gefrieren lassen. Ggf. in den letzten 3 Minuten letzten Pfirsich fein gewürfelt unterrühren.
Fertig!

Tipps

Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF