Steak aus der Heißluftfritteuse

Nutze deine Heißluftfritteuse, um das perfekte Steak zuzubereiten

Steak aus der Heißluftfritteuse kann je nachdem, welches Gerät du besitzt, unterschiedlich zubereitet werden. Für unsere VitAir Heißluftfritteuse gibt es extra einen Steak-Käfig. Und der kommt heute zum Einsatz! Als Beilage zum perfekt gegarten Steak gibt es dann noch einen einfachen Blattsalat mit einer Balsamico-Vinaigrette als Dressing. Das Ganze ist super schnell und einfach gemacht. Also: Hol alles aus deiner Heißluftfritteuse heraus!

Sollte dein Airfryer keinen Steak-Käfig haben, kannst du dein Steak auch einfach in der Pfanne oder auf dem Rost der Heißluftfritteuse zubereiten. In der Pfanne solltest du das Fleisch nach der Hälfte der Garzeit wenden. Und wenn du ein Küchenthermometer hast, kannst du damit die Kerntemperatur überwachen. So erhältst du den Gargrad, der dir am besten schmeckt!

Du wusstest nicht, dass man Steak in der Heißluftfritteuse zubereiten kann? Dann schau doch mal in unserem Ratgeber: Was kann man alles in der Heißluftfritteuse machen“. Hier findest du bestimmt noch einige Gerichte, von denen du nicht wusstest, dass dein Airfryer sie zubereiten kann.

Bewerte unser Rezept!
0

Zutaten

Portionen anpassen
2 Rinderhüftsteaks je ca. 180 g
4 Zweige Rosmarin
4 Zweige Thymian
2 TL gemahlener, schwarzer Pfeffer optional
Für den Blattsalat
150 g Blattsalat oder Salat nach Wahl
1/2 Portionen Balsamico-Vinaigrette
Utensilien
VitAir Heißluftfritteuse mit Steakkäfig

Nährwert- angaben

626 Kalorien
11 g Kohlenhydrate
40 g Fett
52 g Eiweiß

Klarstein Heißluftfritteusen

Klarstein Vigor Air Heißluftfritteuse
Klarstein Vigor Air Heißluftfritteuse
164,99 €
Klarstein VitAir Smart Heißluftfritteuse
Klarstein VitAir Smart Heißluftfritteuse
136,99 €
Klarstein AeroCrisp 9 Digital Heißluftfritteuse
Klarstein AeroCrisp 9 Digital Heißluftfritteuse
142,99 €

Zubereitung

1.

Für die Steaks

Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und mit etwas Pflanzenöl einreiben und nach Belieben mit Pfeffer würzen. Thymian und Rosmarin waschen und trocken schütteln. Steaks mit den Kräutern in den Steakkäfig legen und gut verschließen.
Fertig!
2.

Steaks zubereiten

Steakprogramm der VitAir Heißluftfritteuse einstellen und je nach gewünschtem Gargrad Steaks bei 190 °C ca. 8-13 Minuten grillen.
Fertig!
3.

Salat zubereiten

Salat waschen, trocken schütteln und mit Balsamico-Vinaigrette vermengen. Salat und Steak anrichten, Kräuterbutter auf die Steaks geben.
Fertig!

Tipps

Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF