Kirschkuchen mit Pudding und Schmand

80 Minuten

einfach

8 Portionen

Dein Kirschkuchen mit Schmand und Pudding

Kirschkuchen gibt es in verschiedensten Formen. Aber die Variante mit Pudding und Schmand ist unsere liebste! Super cremig, fruchtig und mit einem buttrigen Teig als Basis läuft bei diesem Kuchen wirklich jedem das Wasser im Mund zusammen. In diesem Rezept zeigen wir dir, wie du dein Kirsch-Pudding-Gebäck schnell und einfach zaubern kannst.

Hast du Lust auf noch mehr leckere Back-Rezepte? Dann schau auf jeden Fall in der Kategorie vorbei. Sehr empfehlen können wir den versunkenen Apfelkuchen und den Pflaumenkuchen mit Streusel!

Bewerte unser Rezept!
Kirschkuchen mit Pudding und Schmand Dein Kirschkuchen mit Schmand und Pudding Kirschkuchen gibt es in verschiedensten Formen. Aber die Variante mit Pudding und Schmand ist unsere liebste! Super cremig, fruchtig und mit einem buttrigen Teig als Basis läuft bei diesem Kuchen wirklich jedem das Wasser im Mund zusammen. In diesem Rezept zeigen wir dir, wie du dein Kirsch-Pudding-Gebäck schnell und […]
2.6 1 5 5
2.6

Zutaten

Portionen anpassen
200 g Mehl
70g Zucker
1/2Päckchen Backpulver
85g Butter
1 Prise Salz
etwas Butter zum Einfetten
Für die Füllung
1 1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver
500 ml Milch
200 g Schmand
2 EL Zucker
500 g Kirschen Frisch oder aus dem Glas
Utensilien
Spring- oder Tarteform ca. 24 cm

Nährwert- angaben

397 Kalorien
47 g Kohlenhydrate
19 g Fett
7 g Eiweiß

Zubereitung

1.

Für den Teig

Alle Zutaten zu einer homogenen Masse verarbeiten. Spring- oder Tarteform fetten und den Teig an Boden und Rand der Form gleichmäßig verteilen und andrücken.
Fertig!
2.

Für die Füllung

Puddingpulver in 4 EL Milch auflösen. Restliche Milch in einem Topf mit Zucker zum Kochen bringen, auf niedrige Hitze stellen und die Mischung unter ständigem Rühren zur Milch geben. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Fertig!
3.

Backofen vorheizen

Backofen auf 175 °C Ober- / Unterhitze vorheizen.
Fertig!
4.

Kuchen füllen

Puddingmasse in der mit Teig ausgelegten Springform verteilen. Kirschen waschen, entsteinen (oder abtropfen lassen) und gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.
Fertig!
5.

Kuchen backen

Kirschkuchen mit Pudding und Schmand ca. 55 Minuten backen. Ggf. in den letzten 10-15 Minuten mit Alufolie abdecken, damit der Pudding und die Kirschen nicht zu dunkel werden.
Fertig!

Tipps

Wahlweise kannst du deinen Kuchen auch mit Himbeeren oder anderen Waldbeeren backen.
Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF