Panini Tomate Mozzarella

Dein Tomate Mozzarella Panini

Panini Tomate Mozzarella sind mit allem was sie haben ein echter, italienischer Klassiker. Simpel, mit guten Zutaten und fruchtig-aromatisch. Der perfekte Snack für zwischendurch. Aber auch als kleine Happen auf einem Buffet oder als kleines Abendessen machen sich Panini richtig gut. Aus dem Italienischen übersetzt heißt Panino (das ist die Einzahl) übrigens einfach nur Sandwich. Neben Tomate Mozzarella kannst du deine Panini natürlich auch mit vielen anderen Leckereien belegen. Deiner Kreativität sind mal wieder keine Grenzen gesetzt!

Zutaten

Portionen anpassen
8 Scheiben helles Brot Du hast die Wahl, es gibt auch Panini-Brote im gut sortiertem Supermarkt zu kaufen
2 große Tomaten
150 g Mozzarella
8 TL Pesto Genovese
60 g Parmesan oder vegetarischen Hartkäse
4 Stiele frischer Basilikum
Salz & Pfeffer zum Abschmecken
Utensilien
1 Kontaktgrill optional

Nährwert- angaben

307 Kalorien
21 g Kohlenhydrate
17 g Fett
16 g Eiweiß

Zubereitung

1.

Zutaten vorbereiten

Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und grob zerzupfen. Parmesan reiben.
Fertig!
2.

Panini belegen

Brotscheiben je dünn mit Pesto bestreichen. Mozzarella, Tomatenscheiben, Parmesan und Basilikum darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und eine zweite Scheibe Brot als Deckel auf das Sandwich setzen.
Fertig!
3.

Panini rösten

Panini im Kontaktgrill oder alternativ in einer Pfanne mit etwas Öl oder im Backofen rösten, bis der Käse schmilzt und das Brot schön kross ist.
Fertig!

Tipps

Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF