Apfel Crumble Raclette

Apple Crumble im Raclette-Pfännchen zubereiten

Apfel Crumble Raclette-Pfännchen sind ein perfekter Nachtisch, nachdem du dir mit deinen Gästen deftige und leckere Raclette-Kombinationen gegönnt hast. Zum Abschluss heißt es natürlich: Ein kleiner Nachtisch geht immer. Und genau das gibt es mit diesem Rezept. Fruchtige Äpfel und buttrige Streusel werden im Raclette-Grill gebacken und ergeben einen köstliche Kleinigkeit zum Abschluss eines leckeren Abends. Übrigens kannst du die Äpfel auch durch andere, leckere Früchte ersetzen, Wie wäre es mit Birne, Pflaume oder Kirsche? Werde kreativ! Eine Portion entspricht hier einem Pfännchen.

Lust auf noch mehr Ideen rund um Raclette und Fondue? Dann empfehlen wir dir unsere Rezepte oder auch unseren Ratgeber zum Thema Raclette-Ideen! Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei

Zutaten

Portionen anpassen
1 großer Apfel
30 g Butter
30 g Zucker
40 g Mehl
1 TL Zitronensaft
1 TL Zimt
Utensilien
Raclette mit Pfännchen

Nährwert- angaben

141 Kalorien
19 g Kohlenhydrate
6 g Fett
1 g Eiweiß

Klarsteins Raclette und Fondue

Klarstein Fonduelette XL 3-in-1 Raclettegrill & Fondue
Klarstein Fonduelette XL 3-in-1 Raclettegrill & Fondue
222,99 €
Klarstein Appenzell XL Raclette mit Grill
Klarstein Appenzell XL Raclette mit Grill
90,99 €
Klarstein All-U-Can-Grill Raclette
Klarstein All-U-Can-Grill Raclette
141,99 €
Klarstein Entrecôte 2-in-1 Raclette-Grill & Fondue
Klarstein Entrecôte 2-in-1 Raclette-Grill & Fondue
135,99 €

Zubereitung

1.

Streusel vorbereiten

Kalte Butter, Zucker, Mehl und Zimt verkneten, bis Streusel entstehen.
Fertig!
2.

Apfel vorbereiten

Apfel entkernen und würfeln, mit Zitronensaft vermengen.
Fertig!
3.

Pfännchen füllen

Pfännchen im Raclette-Grill ca. 12 Minuten überbacken, bis die Streusel knusprig und die Äpfel warm sind.
Fertig!

Tipps

Eine Portion entspricht hier einem Pfännchen.
Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF