Feta einlegen

12 Stunden

einfach

1 Portion

Feta einlegen ist unser Hit des Sommers – vor allem für Grillpartys oder Buffets. Hast du Feta noch nie selbst eingelegt? Dann zeigen wir dir jetzt unser liebstes Rezept dazu! Aber wie bei den meisten Rezepten in unserem Magazin gilt auch hier: Lass deiner Kreativität freien Lauf und variiere Zutaten, wie sie dir gefallen. Beim Einlegen von Feta bist du sehr frei und kannst mit Kräutern, Gewürzen und Aromen spielen, bis du deine persönliche Lieblings-Mischung gefunden hast. Lust, das Ganze mal auszuprobieren?

Zutaten

Portionen anpassen
200 g Feta
200 ml Olivenöl
2 Zweige Rosmarin
2 Zweige Thymian
1 EL Pfefferkörner
1 Knoblauchzehe
Utensilien
Luftdicht verschließbares Glas

Nährwert- angaben

778 Kalorien
11 g Kohlenhydrate
66 g Fett
25 g Eiweiß

Zubereitung

1.

Vorbereiten

Kräuter waschen und trocken schütteln. Fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Feta abtropfen lassen und in Würfel schneiden.
Fertig!
2.

Feta einlegen

Alle Zutaten in das luftdicht verschließbare Glas füllen und gut vermischen. Mindestens 12 Stunden ziehen lassen und genießen.
Fertig!

Tipps

Zusammen mit Feta kannst du auch getrocknete Tomaten, Oliven, andere Kräuter und vieles mehr einlegen. Werde kreativ!
Nährwertangaben sind ungefähre Richtwerte nach den angegebenen Zutaten. Abweichungen sind möglich.
 Speichern als PDF